Smooth Panda Bambus Küchenpapier

Regulärer Preis3,99 € Angebot2,99 €
Ausverkauft

Ausverkauft
Kostenloser Versand ab 55 EUR
100 Tage Rückgaberecht
Recyceltes Verpackungsmaterial
Klimaneutraler Versand mit DHL GoGreen
Kauf auf Rechnung
Klarna - Bezahle in 30 Tagen
Zahlungsmethoden:
American Express Apple Pay Google Pay KlarnaMaestroMastercardPayPalSOFORTUnion PayVisa





Küchenpapier ohne Plastik. Die 200 Einzelblätter aus Bambus kommen im praktischen und schicken Recyclingkarton-Spender daher und sind so blitzschnell einsatzbereit. Wenn der Inhalt deiner Box zur Neige geht, kannst du kinderleicht die beiden Seitenlaschen nach innen falten. Sie sorgen dafür, dass die restlichen Blätter wieder nach vorn gedrückt werden und du einfacher rankommst.
Gewicht pro Packung: ca. 500 g


Facts:

  • 100% Bambus
  • Schnell nachwachsender Rohstoff
  • Vegan & tierversuchsfrei
  • Plastikfrei in Recyclingkarton verpackt
  • 200 praktische Einzelblätter
  • Zwei saugstarke Lagen
  • Äußerst reißfest
  • Schonende Ernte ohne große Maschinen
  • Ungebleicht und frei von unnötiger Chemie
  • Vorbildlich bewirtschaftete Wälder Chinas


Woher stammt der Bambus?
Der Bambus für diese Hygienepapiere wird in China angebaut und ganz in der Nähe der Wälder verarbeitet, sodass unnötig lange Transportwege eingespart werden. Smooth Panda ist bewusst, dass das Land nicht perfekt ist, aber momentan macht dieser Produktionsort am meisten Sinn. Die Chinesen haben das größte Know-how, wenn es um Bambus geht, und arbeiten den FSC-Vorschriften entsprechend. Es war aber schon von Anfang an klar, dass Smooth Panda die Powerpflanze nach Europa holen will, was bisher leider noch nicht möglich war.
Die Ware wird mit Containerschiffen geliefert, auf die 10.000 Container passen. Die Abgase, die für einen Container vom Produktionsstandort bis zum Lager in Norddeutschland anfallen, wurden berechnet und werden durch Spenden kompensiert, die in ein Projekt in Nigeria fließen.
Wieso Bambus statt Holz? 
Bäume fällen für Toilettenpapier, Taschentücher und Küchenpapier? Nein, danke. Dank der unvergleichlich weichen Bambusfasern kannst du jetzt echte Premium-Qualität genießen und trotzdem die Wälder unserer Erde schützen. Denn Bambus stirbt nach dem Schlagen nicht ab! Stattdessen bringt die Powerpflanze jedes Jahr neue Triebe hervor, die wir über Jahrzehnte hinweg ernten können. Bambus enthält mehr Zellstoff als Bäume und wächst deutlich schneller. Für den Anbau werden keine Dünger oder Pestizide benötigt und schon nach drei Jahren können wir das erste Mal ernten.
Warum ist das Produkt bei „Mit Ecken und Kanten“ dabei?
Das Küchenpapier hat kleine Schönheitsfehler und die Verpackung kann leicht beschädigt sein. Es kann aber ganz normal verwendet werden.
Wer steckt hinter dem Produkt?
Smooth Panda ist die erste deutsche Marke für Klopapier, Taschentücher und Küchenpapier aus 100% Bambus. Die Produkte sind vegan, tierversuchsfrei und frei von unnötiger Chemie.




Das könnte dir gefallen