Patagonia Damen Laufshorts Strider Pro Shorts

Regulärer Preis65,00 € Angebot49,90 €
Ausverkauft

Ausverkauft
Kostenloser Versand ab 55 EUR
30 Tage Rückgaberecht
Recyceltes Verpackungsmaterial
Klimaneutraler Versand mit DHL GoGreen
Kauf auf Rechnung
Klarna - Bezahle in 30 Tagen
Zahlungsmethoden:
American Express Apple Pay Google Pay KlarnaMaestroMastercardPayPalSOFORTUnion PayVisa
Sehen Sie gut aus und fühlen Sie sich wohl in diesen schwarzen Fair Trade™-zertifizierten Laufshorts "Strider Pro Shorts" von Patagonia. Sie verfügt über 5 Taschen, trocknet schnell, ist leicht und wurde für lange Läufe entwickelt, bei denen es auf Funktionalität ankommt.

Facts:

  • integrierte Innenshorts mit dauerhaftem HeiQ® Fresh-Geruchshemmer
  • superleichtes und schnell trocknendes Stretch-Ripstop-Material
  • 4 dehnbare Umschlagtaschen - mit genug Platz für alles, was man bei einem superlangen Lauf braucht - und eine Reißverschlusstasche auf der Rückseite
  • verstellbare Kordel für Passform und Komfort
  • Reflektierende Elemente, Logo-Applikation
  • Gewicht: 79 g
  • Fair Trade certified™, genäht in Vietnam
  • Hergestellt aus recyceltem Polyester
  • Material: Alle Stoffe sind bluesign™-zertifiziert
  • Hauptmaterial: 64 g/m² Stretch-Ripstop aus 100 % recyceltem Polyester mit einer DWR-Imprägnierung (durable water repellent)
  • Taschen: 102 g/m² glattes Gewebe aus 89% recyceltem Polyester und 11% Elastan mit DWR-Imprägnierung
  • Futter: 64 g/m² Kreppmaterial aus 100 % Polyester (42 % recycelt) mit dauerhafter HeiQ® Fresh-Geruchshemmung

Warum ist das Produkt bei „Mit Ecken und Kanten“ dabei?

Das Produkt stammt aus einer Geschäftsauflösung und hat keine weiteren Makel.

Wer steckt hinter dem Produkt?

Wir lieben Patagonia für seinen Aktivismus. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, etwas gegen die Klimakrise zu unternehmen. Das tun sie mit verschiedenen Maßnahmen - von der Unterstützung von Jugendlichen, die gegen Ölbohrungen kämpfen, bis zur Klage gegen den ehemaligen Präsidenten Trump. Außerdem reduziert Patagonia seinen CO2-Fußabdruck mit einem Vier-Säulen-Plan bis 2025 auf Null, bietet kostenlose Reparaturen an und zahlt 1% seines Umsatzes in den Schutz und Erhalt unserer Umwelt.

Das könnte dir gefallen